„Gut zu sein, reicht heute nicht mehr aus. Deshalb bin ich hier: Die TAW bringt mich
WEITER durch BILDUNG!

E-Learning

Unterweisung zu Maschinen sicher instand halten

  • Hydraulischer Restdruck
  • Verkettete Anlagen
  • Arbeiten an laufenden Maschinen

zur jährlichen Arbeitssicherheits­unterweisung

Anmelde-Nr.: 21179115W9

Überblick:

Ort:

E-Learning

Termin:

Kursstart jederzeit, 12 Monate Zugang

Gebühr:

EUR 59,00
Preis inkl. Mwst. Staffelpreise für Mehrfachlizenzen auf Anfrage

Zum Online-Kurs:

Dieses Lernmodul vermittelt Instandhaltern von Maschinen, welche besonderen Gefährdungen bei ihrer Arbeit bestehen können und wie sie sich davor schützen. Grundlegend ist das Arbeiten an energiefreien Maschinen, aber auch Schutzmaßnahmen bei laufenden Maschinen und Gefahrstoffe sind ein zentrales Thema.

Der Abschlusstest besteht aus einem Zufallspool von Aufgaben des Trainings. Bei bestandenem Test erhalten Sie ein Zertifikat als Unterweisungsnachweis.

Die Lerndauer beträgt ca. 30 Minuten.

Auf unserer Homepage steht Ihnen eine Demo-Version (Arbeiten an elektrischen Anlagen) zur Verfügung unter: DEMO


Inhalte:

  • Auftrag und Kompetenz
  • Information und Abstimmung
  • Organisation und Steuerung
  • Keine Improvisation
  • Alles sicher vorbereitet?
  • Schutz vor Energien und Bewegungen
  • Achtung: hydraulischer Restdruck
  • Achtung: verkettete Anlagen
  • Arbeiten an laufenden Maschinen
  • Umgang mit Gefahrstoffen
  • Mit Lösemitteln reinigen
  • Maßnahmen zum Schluss

Teilnehmerkreis (m/w):

  • Instandhalter, Techniker, Meister, Elektrofachkräfte, Sicherheitsbeauftragte

Technische Voraussetzungen:

  • Systemvoraussetzungen: Windows ab WIN 7 / Apple ab OS 10.11 / Android ab Version 5 / IOS ab Version 11
  • Browser: Chrome, Firefox, Edge, Safari, IE V11 (aktuelle Versionen)

Art der Präsentation:

Online-Kurs mit Informationen, Fallbeispielen, Animationen, Fotos und Grafiken, Training und Online-Abschlusstest

Ziel:

  • Wer darf Maschinen instand halten
  • Wissen, was zu einer guten Instandhaltungs Organisation dazugehört
  • der Umgang mit Gefahrstoffen
  • Wissen, wie Sie die Maschine wieder für den Normalbetrieb vorbereiten


Ihr Nutzen:

  • E-Learning mit Zertifikatsvergabe als Nachweis für die gesetzlich vorgeschriebene Pflichtunterweisung
  • E-Learning; orts- und zeitunabhängige Unterweisung
  • Anschaulich und praxisorientiert durch Fallbeispiele
  • Effektive Unterstützung zur Vermeidung von Arbeitsunfällen
  • Unternehmensbezogen individualisierbar (Customizing) Sprechen Sie uns an!


Teilnahmebescheinigung / Zertifikat:

Sie beenden den Kurs mit einem Abschlusstest und einem auf Sie ausgestellten Zertifikat. Dieses wird benötigt zur jährlichen Sicherheitsunterweisung nach §12 & §14 ASchuG.