„Erfolg zu haben heißt, anderen einen Schritt voraus zu sein. Deshalb bin ich hier. Die Akademie für Einkauf und Logistik bringt mich
WEITER durch BILDUNG!

Seite drucken Seite empfehlen Ansprechpartner
Dipl.-Ök. Simon Oesterwalbesloh
Tel.: 0202 / 7495 - 303
Fax: 0202 / 7495 - 228
simon.oesterwalbesloh@taw.de


Veranstaltungsort
Technische Akademie Wuppertal
Fritz-Bauer-Str. 13
90518 Altdorf b. Nürnberg

Tel.: 09187 / 931 - 0
Fax: 09187 / 931 - 200
taw-altdorf@taw.de


Anreise
TAW Altdorf
Themen-Newsletter
Jetzt bestellen und immer top informiert sein


Alternativ-Termine
10.-12.05.2017 - Altdorf bei Nürnberg 25.-27.09.2017 - Wuppertal

Technische Zeichnungen lesen

Technisches Grundwissen für Kaufleute

Anmelde-Nr.: 80880027C7

Ort:

Altdorf bei Nürnberg

Termin:

Mi, 10.5.2017 bis Fr, 12.5.2017
1. Tag: 9.30 bis 17.00 Uhr
2.-3. Tag: 8.30 bis 16.00 Uhr

Gebühr:

EUR 1420,00
(mehrwertsteuerfrei, einschließlich Seminarunterlagen, Pausengetränken und Mittagessen)

Zum Seminar

Technische Zeichnungen lesen

Wer als Kaufmann für Techniker ein kompetenter Gesprächs­partner sein will, muss über Kenn­tnisse im Lesen Technischer Zeichnungen verfügen. Denn die Technische Zeichnung ist zentraler

Informationsträger

und wichtiges Mittel der Verstän­di­gung zwischen den einzelnen Abteilungen eines Werkes. Mitar­beiter im

Einkauf

, die bei der Beschaffung technischer Produkte mitwirken, müssen die Sprache der Techniker genauso verstehen und sprechen können wie Verkäufer, die Kunden im Verkaufs­gespräch fachlich beraten.

Dieses

Seminar

bietet eine praxis­orientierte Einführung in das Lesen und Verstehen Technischer Zeichnungen. Sie lernen alle wich­tigen Begriffe detail­liert kennen und werden mit der Denk- und Arbeits­weise der Techniker und Ingenieure vertraut. Darüber hinaus erhalten Sie Tipps zur Verwendung von Literatur zu tech­nischen Fragen, die in Ihrer beruflichen Tätigkeit auftreten können.

Seminarinhalt:

Technische Zeichnungen lesen

  1. Aufgabe und Funktion der Technischen Zeichnung
    • Technische Zeichnungen als Informations­träger für Fertigung, Montage und Einkauf
    • Arten Technischer Zeichnungen: Skizzen · Fertigungs­zeichnungen · Gesamt­zeichnungen · Perspektivische Darstellung · Anordnungs­pläne
    • Zeichnungsnormen

      : Maßstäbe · Zeichnungs­formate · Linien­arten · Linien­breiten
    • Schrift­felder und Stück­listen als Informations­träger
  2. Darstellung von Werkstücken
    • Darstellungs­techniken und Projektions­methoden
    • Ansichten und Ansichts­arten
    • Schnittdarstellungen wie Vollschnitt, Halbschnitt, Teilschnitt und Schnitt­verlauf
    • Darstellung von Innen- und Außen­gewinde
  3. Normgerechte

    Bemaßung

    von Werk­stücken
    • Bezugssysteme, Regeln und Besonderheiten der Maßeintragung
    • Bemaßung von Gewinde, nutzbare Gewinde­länge
    • Funktions-, fertigungs- und prüfungs­bezogene Bemaßung
  4. Angaben und Symbole in Technischen Zeichnungen
    • Angaben zur

      Oberfläche

      : Gestaltsabwei­chun­gen wie Formabweichung, Welligkeit, Rauheiten · Kenn­größen zur Oberflächen­beschaffenheit · Angaben zur Wärme­behandlung und Beschichtung
    • Angaben zu Löt- und Schweißverbindungen: Grund­symbole · Bezugs­zeichen · Kennzahlen · Bemaßung von Schweiß- und Löt­nähten
    • Toleranzen

      und Passungen: Allgemeintoleranzen · Grenz­abmaße · Toleranz­felder und Toleranz­klassen · Toleran­zen für metrische ISO-Gewinde
    • Tolerierungs­grundsätze: Hüllprinzip, Unabhängigkeits­prinzip, Eintragung von Form- und Lage­toleranzen
  5. Praxis-Übungen
    • Übungen zum Lesen Technischer Zeichnungen anhand verschiedener Beispiele aus der Praxis
    • Übungen zum räumlichen Vorstellungs­vermögen
    • Übungen zur Erstellung einfacher Technischer Zeichnungen

Teilnehmerkreis (m/w):

  • (Fach-)Einkäufer und Technische Einkäufer
  • Verkäufer technischer Produkte
  • Kaufleute aller Branchen und Bereiche, die Grundwissen zu Technischen Zeichnungen neu erwerben oder auf­frischen möchten

Ihr Seminarleiter:

Dipl.-Ing. Siegfried Pudelski
Dozent für Konstruktion, Fertigungs­technik, Produktions­management und technische Kommunikation

Art der Präsentation:

Methoden-Mix im Seminar Technische Zeichnungen lesen: Kurz­vorträge, Praxis­beispiele, Übungen, Diskussion, Seminar­unterlagen. Die Teilnehmer erhalten kostenlos ein Fachbuch zur Thematik.

Info:

Die Themen werden nach den Wünschen der Teilnehmer aus­gewählt, gewichtet und ergänzt. Gern besprechen wir auch Technische Zeich­nungen aus Ihrem eigenen Arbeits­bereich. Bitte bringen Sie entsprechende Beispiele zum Seminar mit!

Zur Seminarreihe:

Weitere Seminarangebote in unserer Seminarreihe „Technisches Grundwissen für Kaufleute”:

Teilnahmebescheinigung:

Sie erhalten eine qualifizierte Teilnahme­bescheinigung der TAW mit detaillierter Auflistung der im Seminar „Technische Zeich­nungen lesen” vermittelten Themen und Inhalte.

Melden Sie mehr als eine/n Teilnehmer/in zum selben Seminartermin an, machen wir Ihnen das folgende Angebot:

10 % Nachlass auf die Seminargebühr für den zweiten Teilnehmer,
20 % Nachlass auf die Seminargebühr für jeden weiteren Teilnehmer.

Bedingung ist, dass die Rechnungs- bzw. Firmenanschrift identisch ist. Die Seminarsparaktion ist nicht kombinierbar mit anderen Nachlässen.
Nutzen Sie unsere Staffelpreise und buchen Sie jetzt!