„Erfolg zu haben heißt, anderen einen Schritt voraus zu sein. Deshalb bin ich hier. Die Akademie für Einkauf und Logistik bringt mich
WEITER durch BILDUNG!

Seite drucken Seite empfehlen Ansprechpartner
Dipl.-Ök. Simon Oesterwalbesloh
Tel.: 0202 / 7495 - 303
Fax: 0202 / 7495 - 228
simon.oesterwalbesloh@taw.de


Veranstaltungsort
Technische Akademie Wuppertal
Hubertusallee 18
42117 Wuppertal

Tel.: 0202 / 7495 - 0
Fax: 0202 / 7495 - 202
taw-wuppertal@taw.de


Anreise
TAW Wuppertal
Themen-Newsletter
Jetzt bestellen und immer top informiert sein


Alternativ-Termine
26.-27.04.2017 - Wuppertal 13.-14.07.2017 - Altdorf bei Nürnberg 09.-10.11.2017 - Wuppertal

Einkäufer-Aufbauseminar

Vom Einkauf zum Supply Chain Management

Anmelde-Nr.: 50880009C7

Ort:

Wuppertal

Termin:

Mi, 26.4.2017 bis Do, 27.4.2017,
jeweils 9.00 bis 16.30 Uhr

Gebühr:

EUR 1170,00
(mehrwertsteuerfrei, einschließlich Seminarunterlagen, Pausengetränken und Mittagessen)

Zum Seminar

Einkäufer-Aufbauseminar

Angesichts steigenden Wettbewerbsdrucks wird von Einkauf und Materi­al­wirt­schaft immer häufiger ein eigener Ergebnis­beitrag eingefordert. Für Einkäufer ist daher aktuelles Fach­wissen unverzichtbar, das bereichs­übergreifend auch die vor- und nachgelagerten Funktionen in der Lieferkette einbezieht.

Dieses

Seminar

erschließt Teilnehmern mit Basis­wissen im Ein­kauf eine Fülle weiterführender Themen, die für die moderne Einkaufspraxis wichtig sind. Dazu zählen die prozessorientierte Analyse der

Beschaffung

, die Aufgaben von Materialwirtschaft und Einkauf in der Supply Chain, die verschiedenen Instrumente zur Optimierung der Materialbestände und die Möglichkeiten durch den Einkauf im Internet.

In praxisnahen Übungen entwickeln die Teilnehmer Strategien für die intelligente Gestaltung der Marktpreise und für das Verhalten in Preiserhöhungs­konflikten. Darüber hinaus erhalten sie zahl­reiche Hilfestellungen für sichere Vertragsabschlüsse.

Abschließend werden wichtige Kennzahlen erarbeitet, um die Erfolgsbeiträge des Einkaufs ermitteln und im eigenen Unter­nehmen anschaulich und überzeugend präsentieren zu können.

Seminarinhalt:

Einkäufer-Aufbauseminar

  1. Der Gewinnbeitrag des Einkaufs
    • Anmerkungen zum „Return on Investment”
    • Was bedeutet eigentlich Supply Chain Management?
  2. Klassische und moderne Analysearten
    • ABC- und ABC/XYZ-Analyse
    • Marktmachtportfolio und Lieferantenmanagement
    • Versorgungsrisikoportfolio
    • Methoden der

      Bestellwertanalyse

  3. Bedarfsermittlung unternehmensindividuell mixen
    • Deterministisch und stochastisch
    • Bestellpunkt- und Bestellrhythmusverfahren
    • Das Kanban-Verfahren
    • Die optimale Bestellmenge: klassische Sichtweise und moderne Methoden
  4. Professionelle Abwehr von Preiserhöhungen
    • Preiserhöhung aufgrund von Tarifanpassungen?
    • Musterschreiben zur Abwehr von Preiserhöhungen
    • Preisstrukturanalyse

      und partieller Preisvergleich
    • Teilkostenrechnung und wie man sie im Einkauf nutzt
    • Lernkurventechnik
    • Wie eine „Reverse Auction” funktioniert
  5. Verträge richtig abschließen
    • UN-Kaufrecht

      : Erläuterung und kurze Bewertung
    • Der Leasing-Vertrag und seine Fallen
    • Protokollmuster für den Investitionsgütereinkauf
    • Einkauf von Formen, Modellen und Werkzeugen
  6. Moderne Kennzahlen im

    Supply Chain Management

    • Die 10 wichtigsten Kennzahlen
    • Darstellung und Präsentation
    • Der Baukasten für ein individuelles Kennzahlensystem

Teilnehmerkreis (m/w):

  • Einkäufer mit Grund­kennt­nissen – insbe­sondere aus der Industrie –, die einen Einblick in das weiter­führende Einkaufs­wissen gewinnen wollen
  • Teilnehmer des „Einkäufer-Grundseminars” der TAW

Ihr Seminarleiter:

Hans-Hermann Krieger
Geschäftsführer von Purconsult, Trainer und Berater für Einkauf und Logistik mit langjähriger Praxis­erfahrung als Leiter Materi­al­wirt­schaft in der mittel­ständischen Industrie

Art der Präsentation:

Kurzvortrag, Praxisbeispiele, Übungen (bitte Taschenrechner mitbringen!), Diskussion, Erfahrungs­austausch, Checklisten, Musterverträge, Seminar­un­ter­lagen

Info:

Im Seminar werden verschiedene Praxis-Beispiele geübt. Bitte bringen Sie daher einen Taschenrechner mit.

Zur Seminarreihe:

Bitte beachten Sie auch das Grundlagenseminar als Ergänzung:

Teilnahmebescheinigung:

Sie erhalten eine qualifizierte Teilnahme­bescheinigung der TAW mit detaillierter Auflistung der vermittelten Seminar­inhalte.

Melden Sie mehr als eine/n Teilnehmer/in zum selben Seminartermin an, machen wir Ihnen das folgende Angebot:

10 % Nachlass auf die Seminargebühr für den zweiten Teilnehmer,
20 % Nachlass auf die Seminargebühr für jeden weiteren Teilnehmer.

Bedingung ist, dass die Rechnungs- bzw. Firmenanschrift identisch ist. Die Seminarsparaktion ist nicht kombinierbar mit anderen Nachlässen.
Nutzen Sie unsere Staffelpreise und buchen Sie jetzt!